Die besten Tipps für Tirol-Fans

Möchten Sie gelegentlich Tipps zu neuen Ausflugszielen, Ermäßigungen, Veranstaltungen oder anderen Themen erhalten?

Dann freuen wir uns, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, den wir maximal ein- bis zweimal pro Monat verschicken. Keine Sorge, Ihre E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht weitergegeben und Sie können sich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden.

Werbung
Werbung
OpenWeatherMap.org
Wetterdaten: 19.08. 13:55
detaillierte Wetterinfos

Via Claudia Augusta

Foto: Archiv Via Claudia
Foto: Archiv Via Claudia

Regionen, Zeitalter, Menschen und ihre Kulturen an der einzigen Römischen Kaiserstraße über die Alpen

Vor fast 2000 Jahren erbauten die Römer die einzige kaiserliche Staatsstraße über die Alpen – die Via Claudia Augusta. Sie reichte vom Hafen Altinum nahe Venedig über Reschenpass, Landeck, Imst, Fernpass und Reutte bis zur Donau und bildete jahrhundertelang die wichtigste Nord-Süd-Verbindung. Die bedeutende Verkehrsader, die damit verbundenen Verdienstmöglichkeiten, Begegnung und Austausch mit Reisenden aus vieler Herren Länder förderten auch in den folgenden Jahrhunderten die Entwicklung der Regionen und prägen bis zum heutigen Tag Zeitalter, Menschen und ihre Kulturen.
Wie einst die Römische Kaiserstraße verbindet die 700 Kilometer lange Themenstraße Via Claudia Augusta Donau, Alpen und Adria und führt auf diesem Weg auch durch das Außerfern und Tiroler Oberland.

Beispiele für Erlebenswertes: 1 Walderlebnis-Zentrum, Baumkronenweg, 2 Vogelbeobachtungsturm am Wildfluss Lech, 3 Geh-Fühle-Parcours, 4 Heimatmuseum Grünes Haus, 5 Burgenwelt Ehrenberg mit Burgenmuseum und Naturausstellung, 6 Highline 179, längste Fußgängerbrücke der Welt, 7 Zunftkirche und Zunftmuseum, 8 Tiroler Zugspitzbahn, 9 originales Stück Römerweg, 10 Bergsturzlandschaft Fernpass mit sieben Seen, 11 Ensemble Schloss Fernstein, 12 Fasnachtshaus Nassereith, 13 Knappenwelt Gurgltal und Museum "Die Heilerin vom Gurgltal, 14 Biererlebniswelt Biermythos, 15 Haus der Fasnacht, 16 Museum im Ballhaus, 17 Rosengartenschlucht, 18 längste Alpenachterbahn "Alpine Coaster", 19 Erlebnisdorf Trofana Tyrol, 20 Milser Au, 21 Zammer Lochputz – Tirols Mystische Klamm, 22 Schloss Landeck, 23 Schnapsbrennkultur in Stanz und Grins, 24 orginales Stück Via Claudia Augusta über die Fliesser Platte, 25 Archäologisches Museum Fliess, 26 Dokumentationszentrum Via Claudia Augusta, 27 Naturparkhaus "Kaunergrat", 28 Sauerbrunn-Quelle, 29 Schloss Siegmundsried, 30 mitterlalterliche Steinbrücke auf den Spuren der Römer, 31 Heimatmuseum Pfunds, 32 Alte Mühle und Säge in Greit bei Pfunds, 33 Zollstation Altfinstermünz, 34 nördlichste österreich-ungarische Festung Nauders, 35 Schloss Naudersberg u. v. m.

Die Radroute Via Claudia Augusta ist der leichteste Alpenübergang für Radler. Rückholbus und Shuttle über die Pässe machen sie zum Genuss. Ihre Vielfalt machte sie zur zweitbeliebtesten Radroute der Deutschen in Europa.

Die Fernwanderroute auf den Spuren der Römer ermöglicht wie der Großteil der Römer zu reisen – per pedes. Sie führt durch herrliche Kultur- und Naturlandschaften. Viele Eindrücke sammeln, unsere Wurzeln entdecken und dabei zu sich finden.

Mit dem Auto-Reiseführer Via Claudia Augusta können Sie die Route auf den Spuren der Römerstraße und ihre Sehenswürdigkeiten zwischen Donau, Adria und Po mit Auto, Camper und Bus erleben.

Tourismusregionen und über 200 Gastgeber entlang der alten Römerstraße haben sich in jahrhundertealter Tradition zusammengetan und ganz auf ViaClaudiaAugusta-Reisende eingestellt. Ein großer Teil davon kocht sogar wieder Gerichte wie zur Römerzeit.

 

Informationen
Mobil +43 664 2763555
Internet:
und bei allen Gästeinfos entlang der Route. Bikeline-Radtourenbuch, Hikeline-Fernwanderbuch und Auto-Reiseführer im Buchhandel.
QR-Code

Karte einblenden
Jetzt Urlaub in Tirol buchen

Werbung
Werbung
Kelchsau bei Mondlicht - Foto: Daniel Mair, Hopfgarten
Kelchsau bei Mondlicht
Urlaubsfoto hochladen und attraktive Preise gewinnen!
Impressum | Datenschutz | Tirol erleben – Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen in Tirol | © 1998–2018 | 93 User online
Bevor Sie uns verlassen...

Die besten Tipps für Tirol-Fans

Möchten Sie gelegentlich Infos und Tipps zu neuen Ausflugszielen, Ermäßigungen, Veranstaltungen oder anderen Themen für Tirol-Fans erhalten?

Dann freuen wir uns, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, den wir maximal ein- bis zweimal pro Monat verschicken. Keine Sorge, Ihre E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht weitergegeben und Sie können sich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden.