Die besten Tipps für Tirol-Fans

Möchten Sie gelegentlich Tipps zu neuen Ausflugszielen, Ermäßigungen, Veranstaltungen oder anderen Themen erhalten?

Dann freuen wir uns, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, den wir maximal ein- bis zweimal pro Monat verschicken. Keine Sorge, Ihre E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht weitergegeben und Sie können sich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden.

Werbehinweis
Die mit gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links bestellen, erhalten wir eine kleine Provision, die uns hilft, dieses Onlineangebot zu finanzieren. Für Sie kostet das keinen Cent mehr. Danke für Ihre Unterstützung.
OpenWeatherMap.org
Wetterdaten: 22.02. 20:00
detaillierte Wetterinfos

Innsbruck – Nordkettenbahnen

Foto: www.guentheregger.at
Foto: www.guentheregger.at
Foto: Günther Egger

NORDKETTE – Top of Innsbruck

Der Berg in der Stadt. In wenigen Minuten bequem mit den Bahnen in den größten Naturpark Österreichs! Am Top of Innsbruck hinterlässt der atemberaubende 360°-Blick mit dem Naturpark Karwendel einerseits und der Alpenhauptstadt auf der anderen Seite bleibende Eindrücke.

Dank der modernen Hungerburgbahn gelangt man, mit Ausstiegsmöglichkeit am Alpenzoo, in nur acht Minuten auf die Hungerburg. Dort angekommen führen nur wenige Schritte über den nach dem weltberühmten österreichischen Alpinisten benannten Hermann-Buhl-Platz zur Talstation der Seegrubenbahn.

Auf der 1905 m gelegenen Seegrube sind Sommer wie Winter waghalsige Sportler Blickfang – ob auf Europas steilster Skiroute am Hafelekar oder dem Nordkette Seilbahnsteig – hier gibt es immer was zu sehen! Zum Verweilen mit Blick auf das Inntal lädt auf der Seegrube der mehrmals für seine Architektur ausgezeichnete Perspektivenweg auf seinen verschiedenen Plattformen ein. Höhepunkt auf der Nordkette ist das Top of Innsbruck. Rund um das 2300 m hohe Hafelekar genießt man einen einzigartigen Panoramablick. Die endlos aneinander gereihten Gipfel des Karwendels und die Stadt Innsbruck erscheinen zum Greifen nahe. barrierefrei Hunde erlaubt

Eintrittspreise NEU: Top of Innsbruck PLUS um € 49,–
Fahrt zum Top of Innsbruck und retour sowie Eintritt in den Alpenzoo inklusive. Achtung: Hunde im Zoo nicht erlaubt. Stark ermäßigte Parktarife für Gäste der Nordkettenbahnen in der Citygarage.

Informationen
Innsbrucker Nordkettenbahnen Betriebs GmbH
Tel. +43 512 293344
E-Mail: Internet:
QR-Code Innsbrucker Nordkettenbahnen Betriebs GmbH

Karte einblenden
Beim Laden der Karte werden Daten an den Anbieter (maps.google.com) übermittelt. Weitere Informationen können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.
Werbung
Werbung
Werbung
Impressum | Datenschutz | Tirol erleben – Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen in Tirol | © 1998–2024 | 41 User online
Diese Seite enthält bezahlte Werbung und Affiliate-Links.